Zeit zu gehen...

... und zu schlafen. Ja, woran erkennt man sie?

Hier ein Beispiel: Zu faul sein, um beim Gang aufs Klo den Lichtschalter zu betätigen... man hat ja sein Smartding in der Hand.

Bis die Taschenlampenapp an ist, ist man auf dem Klo angekommen. 

So weit, so gut. Dann... beim Verlassen des Raumes... muss man ja das Licht ausmachen. Also?

Zonk... auf den Lichtschalter gehauen.

Richtiger Gedanke... falscher Schalter. Danke freud'sche Fehlleistung.

Könnte es sein, dass ich müde bin?

13.1.13 01:20

Letzte Einträge: ET telefoniern nach Haus, Dinge die man nicht von seinen Patienten hören will..., Aussagen unreflektiert mitgehört, Da beißt doch der Fuchs..., Männer...

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen